Freitag, 12. August 2011

Ein Täschchen ...


...für mich ...Stöffchen auf Thermolam gelegt, abgeschnittene Zierfäden,ein paar Pailetten , Sternchen drübergestreut, Organza mit Sprühkleber  besprüht, drübergelegt, angedrückt, das Ganze gequiltet, dann Innenfutter genäht undhinein mit zwei Taschen, Klappe ebenso gefertigt und angenäht (extra), vorne ein kleiner Verschluss aus einem Ring und einem Stäbchen, an den Seiten Ringe angenäht, dann den Henkel auch aus Organza mit Stoffresten gefertigt. Das Nähen ging recht schnell.....aber das ÜBERLEGEN !!!!

Kommentare:

Rita in Kansas hat gesagt…

Das ist ein tolles Taeschchen geworden, die farben sind klasse,muss mir das unbedingt merken,falls Ich mal nicht weiss was Ich machen soll,ein nettes Geschenk fuer eine Sehr Gute Freundin.

Bente-I like to QuiltBlog hat gesagt…

-sehr schick!!!