Sonntag, 24. Juli 2011

Färben .. Experimentieren

Also, nicht das ich das nicht schon mal gemacht hätte .....ich habe einen Onlinekurs belegt - wer mehr wissen will  : bei Sigrid Pöschl hier man lernt ja nie aus !
Aber ich mache ja auch gerne Experimente:
Färben mit Eiswürfeln - gezeigt in der neuen PW Professionel - MUSSTE ich SOFORT ausprobieren :....allerdings waren mir die festen Behälter zu glitschig ....das "schwullert " immer so ...als hab ich verschiedene Tüten gekauft :
mein Arbeitsplatz in der Garage sieht dann am Ende so aus : dennoch . ich hab die Farben mit Hilfe eines Trichters ganz gut in die Tüten gegossen ....die Eiskugeln von Toppits sind etwas größer und verschließen tatsächlich recht gut .....die Cruched Eiskugeln sind nur 1/4 so groß, dafür viele und die Beutel schließen nicht wirklich gut, ich hab sie dann zur Sicherheit mit Klipsen verschlossen und in eine weitere Tüte gepackt ....die dann alle in Plastikkisten und dann hinein in die Truhe ---bis morgen dann - gute -Nacht - friert schön...!!!


Kommentare:

Birgit hat gesagt…

Hallo Jane!
Die Sache mit den Eiswürfeln fand ich auch hochinteressant in der PW-Prof. - das will ich auch unbedingt probieren. Bin schon gespannt auf deinen Bericht. brigens, an die Eiswürfelbeutel hab ich auch schon gedacht - mein Gefrierschrank steht nämlich im Keller und da krieg die anderen Behälter mal heil hin!

mariebars "art " hat gesagt…

oh man oh man bist ja ganz schön eifrig im Moment ,voller Tatendrang .....hihi